Das Weinjahr 2018 im Rückblick

Nach einem kalten feuchten Winter hatten die Reben einen optimalen Start. Bereits im April kletterten die Temperaturen stark nach oben und die Rebblüte im Mai war ungefähr 3 Wochen früher als im Durchschnitt. Den darauf folgenden sehr heißen und trockenen Sommer überstanden unsere, tief im
Löss verwurzelten Weinstöcke mit Bravour. Von schweren Unwettern und Hagel blieben wir zum Glück verschont. Die Lese begann dann auch schon rekordverdächtig früh, ende August. Das Gelesene Traubenmaterial war von durchwegs vonhervorragender Qualität. Die fertig vergorenen Weine liegen
jetzt im Keller und zeigen großes Potential. Wir freuen uns darauf sie mit ihnen verkosten zu dürfen.

Wir freuen uns, dass seit Jahresbeginn 2018 unsere Weine nun auch in der tollen „Vinothegg" im Mayerhof von Schloss Grafenegg erhältlich sind.
www.vinothegg.at

Mitglied der Losgelösst Winzer:

Sie können unsere Weine hier online kaufen: